WIR LEBEN EINFACH. INTERESSIERT?

Hier geht es um Initiative – Deine Eigene.

Du kannst selbst sehr viel tun, um Dich zu versorgen, einfach zu leben und damit zufrieden 
zu sein. Natürlich erkennst Du die vielen Bedeutungen von „einfach leben“. Eine sei hier hervorgehoben: “Zufrieden sein mit dem, was auf den Tisch kommt!“

Du kannst diese Zufriedenheit im Rahmen Deiner Möglichkeiten schaffen. Die Verbundenheit mit der Erde, die uns ernährt und erhält spürst Du am besten, wenn Du selbst säst, pflanzt und erntest.

Natürlich kann es nicht alles sein, was Du tagtäglich brauchst. Es geht um das Anfangen, den berühmten ersten Schritt, mit dem bekanntlich jede Reise beginnt. Und immer wieder: die damit verbundene Zufriedenheit.

Lust, Geduld und Vertrauen darauf, dass Du auf dem richtigen Weg bist: Dies sind die drei Selbstversorger.Farm-Standbeine.

Unser Konzept bietet keine Anleitung zum Leben im Zweistunden-Takt. Wachstum braucht Zeit. Selbermachen, Erfahrung sammeln und sich darüber freuen auch.

Fang einfach an!